Meine Einstellung zu alternativen Medizin

Ich gehöre zu der Gruppe der alternativ-Mediziner, die die Schulmedizin grundsätzlich für eine segensreiche Entwicklung halten. Sie hat Mensch und Tier v.a. in den letzten 150 Jahren viel Gutes gebracht und die Lebenserwartung deutlich erhöht. Allerdings stößt die Schulmedizin oft an Grenzen, die durch alternative Methoden häufig überwunden werden können. Dies hat mir meine persönliche Erfahrung schon oft bewiesen.

Ich beschränke mich bewusst darauf Ihnen nur die mir vertrauten alternativmedizinischen Methoden Osteopathie und Akupunktur anzubieten. Der wichtigste Grund dafür ist, dass diese beiden Methoden mich besonders faszinieren und ich von ihrer Wirksamkeit überzeugt bin. Ein anderer Grund ist aber auch, dass mir die Schnelllebigkeit der schulmedizinischen Praxis nicht die Zeit geben würde, mich ganzheitlich auf Ihr Tier einzulassen. Dafür gibt es in der Umgebung viele gute Tierärzte, die Ihr Tier kompetent schulmedizinisch behandeln können.

Sollte ich in der Behandlung Ihres Tieres auf Krankheitsbilder stoßen, die eine schulmedizinische Diagnostik oder Therapie erfordern, werde ich Sie an einen kompetenten Kollegen verweisen. Denn genau wie bei der Schulmedizin ist es bei Osteopathie und Akupunktur sehr wichtig, die Grenzen der jeweiligen Therapiemethode zu erkennen. Dazu befähigt mich als Tierärztin meine fast 10 jährige praktische Erfahrung in Pferde- und Kleintierpraxen.

Öffnungszeiten

Mo, Di, Do: 10 - 20 Uhr
Mi: nach Vereinbarung
Fr: 8 - 20 Uhr
Sa: nach Vereinbarung
So: geschlossen

Adresse

  • Albrecht-Dürer-Str. 14
    91486 Uehlfeld

Follow Us

Sprache/Language